Praktikum, Bachelor-/Masterarbeit für Allrounderin (w/m) Social Media, Public Affairs oder Consulting mit Mobilitäts- oder Klimaschutzkenttnissen

Mit zugespitzten Kampagnen für mehr freie Rad- und Gehwege sorgen? Für eine nachhaltige Mobilität? Für lebenswertere Städte? Für eine wirksamere Klimapolitik? Dann bewirb Dich ...

Wir suchen junge, ungeduldige Menschen, die sich ins gemachte Netz setzen möchten: Wir wissen, was geht. Wir haben die Netzwerke in Verbände und Medien. Und wir wollen, dass sich Dinge verändern. Das schaffen wir nicht mehr alleine - und suchen Dich!

 
Du willst Dein Können beweisen und ausbauen für eine gute Sache? Für menschen- und klimafreundlichere Städte? Für freie Rad- und Gehwege? Mit App, Web und Crowd? Old-school-PR-Arbeit und digital Postings? Themen recherchieren und in erstklassige Texte gießen? Analysieren oder solide Verkehrskonzepte entwickeln? Eigene Ideen einbringen?
 
Du bist Digital native? Schnell und analytisch? Offen, flexibel und kommunikativ? Politisch motiviert und engagiert? Alltagsradlerin? Eine zupackende Gestalter(in) für vermintes Terrain? Eine Kämpferi(in) alleine, in Netzwerken oder im Team?
 
Du kannst Social Media hoch und runter? Fehlerfrei und ausdrucksstark deutschsprachige Texte schreiben? Und sicher mit MS Office und Mac umgehen? Und auch mal im Business Look auftreten oder ne Krawatte binden?
 
Du hast im Studium zu tun mit Kommunikations- u./o. Medienwissenschaften? Politik? Geographie, Verkehrs- oder Raumplanung o.Ä.? Einen funktionierenden Laptop, ein Handy und ein Fahrrad? Und keine Angst vor Kommas?
 
Wir bieten Dir Was echt Spannendes. Neben „Training & Feedback on the Job“ wirst Du eigenverantwortlich arbeiten – auf Deine Ergebnisse bauen wir auf. Du wirst z.B. die Funktion der Pressesprecher/in übernehmen, Interviews geben und Anfragen bearbeiten, Texte für SocialMedia, Presseerklärungen, Blogs etc. erarbeiten und mich in Interviews bis zum Abwinken trainieren. Oder spannende Themen recherchieren und zugespitzt in die verkehrspolitische Medienöffentlichkeit bringen.
 
Jetzt bitte checken, wann Du Zeit hast, was Du willst und dann Deine Bewerbung per Mail inkl. Zeugnissen an Heinrich Strößenreuther schicken.