Über clevere Städte

Für gute Städte, Verkehrs- und Klimapolitik sorgen!

An dieser Aufgabe arbeiten wir - ehrenamtlich oder per Auftrag. Denn Städte sind der Dreh- und Angelpunkt, um die Klimaerwärmung auf 1,5 Grad Celsius zu begrenzen und Deutschland bis 2035 klimaneutral zu machen. 70% aller weltweiten Emissionen entstehen in den Städten!

Wenn wir mit einer cleveren Politik lebenswertere Städte schaffen, sorgen wir gleichzeitig für mehr Klimaschutz und Nachhaltigkeit. Der Name “Clevere Städte” setzt damit bewusst einen intelligenten Akzent zu der derzeitigen Smart-City-Diskussion: Denn tatsächlich brauchen wir viel häufiger neue Gestaltungsprinzipien mit pfiffigem Old-Tech als smartes High-Tech, digitale Überwachungswelten und die Fortschreibung etablierter Technik-Pfade. Clever heißt für uns, Städten, ihren Einwohnern und unseren politischen Bürgern sowie deren politischen Repräsentanten zu helfen, pfiffige, sparsame und lebenswerte Lösungen für eine gute, nachhaltige Zukunft in Stadt, Land und Bund voranzubringen.

Als Initiative arbeiten wir ehrenamtlich und gemeinnützig, die Aufträge für die Agentur ermöglichen dieses Engagement. Jeder Auftrag hilft uns, probono in der Sache gute Städte, Verkehrs- und Klimapolitik zu arbeiten. Von 2015 bis 2017 waren das mehr als 500 Tage, den Löwenanteil davon für den Volksentscheid Fahrrad.